© MGV Trier-Euren

Galerie 2013

Sommertreff 2013

Im Rahmen des Trierer Sommertreffs 2013 folgte der Männergesangverein Trier-Euren 1912 e.V. einer Einladung des Trierer Kulturdezernates und zog in stimmgewaltiger Stärke auf die Sommerbühne im Trierer Brunnenhof. Unter Begleitung von KLAUSPETER BUNGERT und unter dem bewährten Dirigat von Chordirektor FBD MANFRED NEIMANN wurde ein Teil des Repertoires des Frühlingskonzertes 2013 vorgetragen. Auch auf Grund der starken Besetzung des Chores sowie der Qualität der Vorträge konnten die Sänger auch in diesem Jahr wieder die zahlreichen Anwesenden begeistern.



Familientag 2013

Bei wunderschönem Wetter und angenehmen Temperaturen unternahm der Männergesangverein Trier-Euren 1912 e.V. seinen Familientag 2013. Nach der gelungenen "Generalprobe" am Vatertag wurde abermals das Landgasthaus Winzerhof Hoffmann im Konzer Tälchen angesteuert. Ein großer Teil der Vereinsfamilie wanderte von Mariahof aus, der Rest fuhr mit dem Bus direkt zum "Winzerhof". Dort verbrachte man einen schönen Familientag mit fast 100 Teilnehmern. Neben den aktiven Sängern, deren Partnerinnen sowie vielen inaktiven Mitgliedern, gesellten sich auch Freunde unseres MGV dazu. Die Küche des Winzerhofes verwöhnte alle mit leckeren Speisen. Nach dem einen oder anderen Glas Bier oder Wein wuchs natürlich bei den Sängern die Lust, noch einige Liedstücke zum Besten zu geben. Unter der bewährten Leitung des langjährigen Chorleiters MANFRED NEIMANN wurden Auszüge aus dem letzten Frühlingskonzert vorgetragen. Im Anschluss packte unser Sangesbruder HANS-WERNER STEFFENS sein Schifferklavier aus und das lustige Singen ging - diesmal mit Unterstützung aller Anwesenden - weiter. So nahm ein schöner Sonntag mit viel Gespräch und Gesang seinen Lauf - bis zum späten Nachmittag.



Frühlingskonzert 2013 - Lieder der Welt

Am 26. Mai 2013 führte der Männergesangverein Trier-Euren 1912 e.V. erstmals ein Konzert im Neuen Bürgerhaus in der Eurener Ottostraße durch.

Unter dem Motto "Lieder der Welt" und unter der bewährten Leitung unseres Chorleiters, Chordirektor FBD MANFRED NEIMANN, trugen die Sänger Stücke vor, welche eine kleine Reise um die Welt anmuten ließen. Von FRANZ SCHUBERT, über internationale Stücke - welche teilweise im Solo vorgetragen wurden - bis zu Bearbeitungen von OTTO GROLL wurde den über 250 anwesenden Gästen ein reichhaltiges Repertoire geboten.

Ebenso wurden 2 Mosellieder der Komponistin MAGDA RUMPFF vorgetragen, welche durch HEINZ HECKMANN bearbeitet wurden.
Eine besondere Ehre war es dem Vorsitzenden des MGV, die beiden persönlich als Gäste des Konzertes begrüßen zu dürfen.

Unterstützt wurde der MGV durch KLAUSPETER BUNGERT am Klavier, HANS WERNER STEFFENS am Akkordeon, PETER LAUER am Schlagzeug sowie Solisten aus den eigenen Reihen.

Der Männergesangverein Trier-Euren 1912 e.V. bedankt sich bei seinem Publikum und gratuliert gleichzeitig dem Kulturring Trier-Euren 1957 e.V. zum neuen Haus der Vereine, welches ein einmaliges Klangerlebnis bietet.



Vatertag 2013

Über 30 Sänger des MGV Trier-Euren 1912 e.V. machten sich am Vatertag 2013 auf den Weg zum Landgasthaus Winzerhof Hoffmann im Konzer Tälchen. Treffpunkt war - wie fast immer - am Helenenbrunnen in Trier-Euren. Nach dem gemeinsamen Anstimmen des Liedes "Das Morgenrot", fuhr man mit dem Bus nach Mariahof um noch weitere Sänger zu begrüßen. In der dortigen Gaststätte bereitete man sich bei den ersten Getränken auf die Wanderung nach Niedermennig vor.
Bei einem Zwischenstopp an der Marienkapelle auf Höhe der Pellinger Straße wurde das "Sancta Maria" angestimmt, bevor es durch die Weinberge hinab zum Winzerhof ging. Dort stärkte man sich, bevor noch einige Lieder angestimmt wurden. Unser Vorsitzender nutze die Gelegenheit, 2 Sängern den legendären Vatertagsorden des MGV zu überreichen. Nach einem schönen Nachmittag im Tälchen machte man sich mit dem Bus auf den Rückweg nach Euren - einige Tapfere marschierten über Roscheid zurück - und man fand sich an der Hütte des Kameradenvereines in Euren wieder, zum Abschluss eines schönen Tages, bei überwiegend gutem Wetter.



Jahreshauptversammlung 2013

Am 5. März 2013 führte der Männergesangverein Trier-Euren 1912 e.V. in den Räumen des neuen Eurener Bürgerhauses seine Jahreshauptversammlung durch. Der 1 Vorsitzende, WERNER GOETZ, durfte über 50 Mitglieder begrüßen. Es wurden Vorstandsberichte vorgetragen, wobei Schriftführer HANS RIPP in Prosaform einen außergewöhnlichen Rückblick über die abgelaufenen beiden Jahre, speziell über das Jubiläumsjahr 2012, gewährte und Schatzmeister JOACHIM DAHLEM eine solide finanzielle Basis bilanzierte. Angeführt durch den gewählten Versammlungsleiter HANS KINZIG, wurden Neuwahlen für alle Positionen im Vorstand durchgeführt, nachdem die anwesenden Mitglieder dem Vorstand Entlastung erteilt hatten. Das Ergebnis der Neuwahlen kann hier eingesehen werden unter der Rubrik VORSTAND.



Chorprobe seit Januar 2013 im neuen Domizil

Seit dem 8. Januar 2013 probt der Männergesangverein Trier-Euren 1912 e.V. in seinem neuen Domizil, dem NEUEN BÜRGERHAUS in der Ottostraße 29, Trier-Euren.
Der Kulturring Trier-Euren 1957 e. V. - der Zusammenschluss von 14 Eurener Ortsvereinen - ließ die ehemalige LINTZ-Druckerei zu einem "Haus der Vereine" umbauen.
Geprobt wird im kleinen Saal, des Bürgerhauses.
Die Räume wirken zwar noch etwas kahl, aber dafür ist das Klangvolumen umso besser.
Natürlich wird der Männergesangverein auch seine Konzerte, die Bayrische Nacht sowie andere Aktivitäten für die Eurener Bevölkerung hier veranstalten.
Die Räumlichkeiten bieten viel Platz für Vereinsfeiern, aber auch für private Festivitäten.